ADHS – Kinder einer Neuen Zeit - Kinder eines Neuen Bewußtseins

Referentin Dipl.-Biologin Gabriele Rosal Heinze

 

Eine ganze Gesellschaftsstruktur ist dabei ihre hochbegabten, hochsensiblen Kinder zu vergiften. Für verhaltensauffällige Kinder wird Ritalin verschrieben - ein Derivat von Cokain – also ein süchtig machendes Rauschgift. Das Kind wird künstlich in einen Bewusstseinszustand gebracht – der einzig und allein einem sowieso schon überholten System von Schule und letztendlich Industrie dient. Es werden hochbegabte, sensible, bewußtseinserweiterte bzw. spirituelle Kinder – oder einfach Kinder aus zerrütteten Familien – stillgelegt. Diese Kinder wollen uns als Gesellschaft und uns als Mensch eine Botschaft überbringen mit ihrem Verhalten. 

Dieser Vortrag zeigt auf, worin diese Botschaft bzw. Botschaften liegen. Ich möchte aus meiner persönlichen Arbeit seit fast 25 Jahren mit diesen verhaltensauffälligen Kindern berichten. Oft handelt es sich um die sogenannten Indigo Kinder, Sternen-, Regenbogen- oder Kristallkinder. Eine ganz neue Klasse von Kindern. Sie wissen im Herzen was Richtig und falsch ist. Sie sind völlig desorientiert in einer Welt – wo das Herz zu ist und lebensfeindliche Werte gelten. Viele dieser Kinder erleben und fühlen viel mehr und müssen mit diesen Energien in ihrem Körper umgehen lernen. Wenn dieser Punkt erkannt ist, kann mit Meditationstechniken und Bewusstseinstechniken gearbeitet werden. Dann können diese Kinder der Segen für unsere Gesellschaft werden, weil sie sich hinstellen können und klar ein Nein sagen zu all dem was hier falsch läuft – natürlich können sie es nur dann am besten, wenn sie Liebe und Verständnis bekommen auf ihrem Weg des „Anders“ seins. 

Wir leben mittlerweilen in einem Zeitalter in dem zum Glück auch Hilfe nah ist. Es gibt viele psychische, pädagogische, geistige und spirituelle Methoden – aus der ganzen Welt, inklusive der Heilmethoden indigener Völker und alter Kulturen (Indianer, China, Indien) – die uns Techniken an die Hand geben zum Umgang mit diesen besonderen Kindern. Wir werden einige der Methoden kennenlernen und selber ausprobieren. Es werden auch die neuesten Erkenntnisse aus der Wissenschaft zu Verhaltensauffälligkeit und Unruhig sein - einfach und interessant vorgestellt. 

Es gibt auch gesundheitliche Gründe für zappeliges Verhalten, wie zum Beispiel Nebenwirkungen von Impfungen durch Quecksilber, glutamathaltige Nahrungsmittel, Strahleneinfluß, Parasiten oder einfach mehr freie Bewegung in der Natur, etc.

Es werden immer auch Lösunen für die Ursachen aufgezeigt.

Die Kinder sind Kinder der Neuen Zeit – sie haben ein Neues Bewusstsein. Sie stehen ein für Gerechtigkeit und Liebe auf ihre Weise. Sie zeigen uns einen Weg.